Gebäudeversicherung Continentale

Bei einer Gebäudeversicherung ist es grundsätzlich wichtig einen Tarif abzuschließen welcher beitragsbeständig ist, und zugleich einen günstigen Beitrag bei starken Leistungen bietet.

Was bringt Ihnen eine Gebäudeversicherung die jährlich den Beitrag außerordentlich anpasst, und innerhalb kürzester Zeit von einer günstigen Gebäudeversicherung zu einer teuren Gebäudeversicherung wird. Haben Sie lust jedes Jahr nach einer Erhöhung nach einer neuen Gebäudeversicherung Ausschau halten zu müssen ? 

Gerade bei so einer komplexen Versicherungssparte wie der Gebäudeversicherung, in welcher man mit seinem Gebäude seine Existenz absichert, können leicht Fehler passieren.

Sie sollten sich in jedem Fall kompetent beraten lassen ! Wir haben uns schon seit Jahren auf die Gebäudeversicherung spezialisiert und können Sie entsprechend beraten ! Kostenlos fortlaufend und unverbindlich !

Continentale Generalagentur 

Bürozeiten Montag bis Freitag von  8 Uhr – 17 Uhr

Ansprechpartner: Thomas Binner

Büro : 06249-9381335

Bobil: 0176-63259615

E-Mail: info.binner@continentale.de

 

Beispielberechnung für eine Gebäudeversicherung bei der Continentale

Einfamilienhaus, Baujahr 2005 , 115qm , Erdgeschoss , Obergeschoss ohne Keller und ohne ausgebautes Dachgeschoss.

Versicherte Gefahren:  Feuer/Leitungswasser/Sturm/Hagel

Selbstbeteiligung: 300 SB pro Schadenfall

Keine Vorschäden

Jährlicher Bruttobeitrag:

Tarifvariante Continentale XL : 166,95€ pa. Brutto            

Tarifvariante Continentale XXL : 205,10 € pa. Brutto        

Bei der Beispielrechnung gilt zu beachten das bei einem etwaigen Abschluss weiterer Versicherungssparten (Rechtsschutzversicherung, Private Haftpflichtversicherung , Unfallversicherung) pro Sparte weitere 5%, also insgesamt bis zu 15 % weiterer Nachlass auf die Gebäudeversicherung anfällt.

Einen weiteren Nachlass erhalten Sie wenn Sie einen Beamtenstatus nachweisen oder aber auch im öffentlichen Dienst tätig sind.

 

Ebenfalls ist eine fortlaufende Betreuung gerade in der Gebäudeversicherung extrem wichtig.

Das bedeutet dass wir Sie nicht nur im Schadenfall vom Schadeneintritt bis zur Schadenregulierung vollends betreuen, sondern auch wenn Sie während der Vertragslaufzeit Änderungen wie zB. den Einschluss von Elementarschäden , den unbenannten Gefahren oder sonstigem wünschen.

 

Hatten Sie Schäden bei Ihrer jetzigen Versicherung ? Hat der Versicherer Ihnen gekündigt ? Haben Sie eine Erhöhung der Selbstbeteiligung aufgrund Ihrer Schadenquote erhalten ? Rufen Sie uns an , wir zeigen Ihnen die  Möglichkeiten auf die Sie jetzt noch haben.

 

Was ist wenn wirklich mal ein Schaden eintritt ?

nach Ihrem Anruf bei uns ist die Hilfe schon unterwegs ! Wir lassen Sie nicht Alleine , sondern erörtern in einem gemeinsamen Gespräch den Schadenhergang sowie die weiteren Schritte um Ihrer Schadenminderungspflicht sowie der Reparatur Ihres Schadens und letztlich der Regulierung nachzukommen.

 

 

Leistungen der Continentale Gebäudeversicherung 

Continentale Gebäudeversicherung Tarif XL                                         

Gebäudebeschädigung nach einem Einbruch

Einbrecher beschädigen die Haustür oder die Fenster. Auch wenn es beim Versuch bleibt. Der entstandene Schaden wird Ihnen selbstverständlich erstattet.

Mietausfallversicherung

Wenn Ihr Gebäude aufgrund eines Schadens nicht bewohnbar ist, wird Ihnen der Verlust Ihrer Mieteinnahmen bzw. der übliche Mietwert erstattet.

Schaden durch Überspannung

Durch einen Blitzschlag kommt es in Ihrem Gebäude zu einem Kurzschluss. Beschädigt dieser Einrichtungen wie zb. die Steuerung Ihrer Heizanlage, so ist der entstandene Schaden mitversichert.

Aufräumkosten für Bäume

Sollten Bäume oder sonstige Bepflanzungen durch einen Sturm oder Blitzschlag umknicken werden die Kosten für den Abtransport und das Entfernen sowie die Entsorgung und auch das wiederherstellen von Gartenanlagen erstattet 

Grobe Fahrlässigkeit

Ein entstandener Schaden durch „Grobe Fahrlässigkeit“ ist bei uns sogar schon im XL  Tarif mitversichert

 

Continentale Gebäudeversicherung Tarif XXL

Schäden durch Graffitischmierereien

Wenn die Fassade Ihres Gebäudes durch Graffiti verschmutzt wird, ersetzt die Continentale Gebäudeversicherung die Entfernung der Schmierereien

Sengschäden

wenn zum Beispiel eine Zigarette auf Ihren Fußboden fällt und dort einen Brandfleck hinterlässt, erhalten Sie die Wiederbeschaffungskosten oder die nötige Reparatur erstattet.

Hotelkosten

Ist Ihr Gebäude unbewohnbar aufgrund eines versicherten Schadens ? Die Continentale Gebäudeversicherung trägt für Sie die Hotelkosten für bis zu einem Jahr.

Der Diebstahl von Bestandteilen Ihres Gebäudes

Sachen die fest mit Ihrem Gebäude verbunden sind , wie zum Beispiel Briefkästen, Antennen oder Außenlampen geklaut so ist dies bei uns mitversichert.

Andere sonstige Bestandteile Ihres Grundstücks und Zubehör

Die Continentale Gebäudeversicherung leistet sogar bei entstandenen schaden an Gartenzäunen, sonstigen Zäunen,Geräteschuppen, Gewächshäusern, Nebengebäuden und Gartenhäuser bis 10qm. Müllcontainer und Flüssigtanks, Kinderspielgeräte sind ebenfalls inbegriffen.

Bruch an Ableitungsrohren

Frost und Bruchschäden an Ableitungsrohren auf und außerhalb Ihres Grundstücks sind bis zu einem Höchstbetrag von 1500€ mitversichert ( Gegen Aufschlag erweiterbar)

Psychologische Betreuung

Innerhalb von 6 Monaten nach einem ersatzpflichtigem Schaden, übernimmt die Continentale Gebäudeversicherung die Kosten für eine Psychologische Betreuung

 

 

Ein Rohrbruch, ein Baum, der beim Sturm das Dach einreißt oder eine vergessene Herdplatte: das alles kann zu einem großen Schaden an Ihrem Eigenheim – wenn nicht sogar zum Verlust – führen. Doch auch eine Solaranlage ist eine teure Anschaffung, die Sie gut gegen etwaige Schäden absichern können. Verglasungen können leicht beschädigt werden, sowohl innen und außen. In all diesen lästigen und schlimmen Situationen und darüber hinaus fängt Sie die Gebäudeversicherung der Continentale auf.

Ganz nach ihrem Bedarf stelle ich mit Ihnen gemeinsam fest, welche Art von Schutz ihr Heim benötigt. In unserem Angebot habe ich für Sie:

  • Versicherungsschutz bei Feuer, Leitungswasser und Sturm (grundsätzlich in unserer Gebäudeversicherung enthalten)

sowie bei Bedarf

    • Erweiterter Elementarschutz

    • Glasversicherung für Innen- und Außenverglasung

    • Photovoltaik-Zusatzbaustein

Die Sonnenenergie ist wohl die umweltfreundlichste Methode, Strom zu erzeugen. Aber auch, wenn man den Wert einer Photovoltaikanlage gegenrechnet, kommt man auf eine wirtschaftliche Lösung. Das bedeutet, dass Sie langfristig Geld bei der Stromerzeugung sparen und gleichzeitig die Umwelt schützen. Doch eine Solaranlage sollte angemessen geschützt werden, denn sie ist konstant dem Wetter ausgesetzt. Ich sichere Sie mit dem Photovoltaik-Zusatzbaustein der Continentale bei folgenden Schäden an Ihrer Solaranlage ab:

  • Brand und Blitzschlag

  • Sturm und Hagel

  • Feuchtigkeit und Frost

  • Diebstahl und vorsätzliche Beschädigungen

  • Kurzschluss und Überspannung

  • Konstruktions- und Materialfehler

  • Bedienungsfehler

  • Ungeschicklichkeit.

    • Einschluss Solaranlagen

    • Wohngebäude-Schutzbrief

Mit dem Wohngebäude-Schutzbrief bin ich immer für Sie da. Im täglichen Leben tauchen ständig Situationen auf, in denen man Hilfe benötigt. Vor allem, wenn man ein eigenes Haus besitzt, gibt es ständig etwas zu tun. Ob es sich um einen Befall von Schädlingen handelt, eine kaputte Heizung oder sie vor verschlossener Tür stehen und einen Schlüsseldienst benötigen – in diesem Fall ist ein Profi im Nu bei Ihnen vor Ort.

Für mehr Informationen schauen Sie doch mal hier vorbei : https://www.continentale.de/web/info-binner/-/gebaudeversicherung

 

Vereinbaren Sie gern einen Termin oder kontaktieren Sie mich telefonisch oder per E-Mail und wir besprechen weitere Details.

Gebäudeversicherung
Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker

Weitere Leistungen

Ob Neuwagen oder geliebtes langjähriges Fahrzeug: wir finden das richtige Versicherungsangebot für Sie. Weiterlesen

Sie wurden Opfer eines Einbruchs? Jetzt greift die Hausratversicherung der Continentale. Weiterlesen

Die gesetzliche Krankenversicherung gerät schnell an Ihre Grenzen. Ich zeige Ihnen, was mit der PKV möglich ist. Weiterlesen

Individuelle Kundenberatung steht bei mir an erster Stelle – schließlich sollen Sie immer gut informiert sein und den vollen Überblick haben. Ich nehme mir für Sie Zeit: vereinbaren Sie gern einen kostenlosen Beratungstermin mit mir.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Continentale Gebäudeversicherung

Telefonzeiten/Kontakt

Montag bis Freitag von 8 Uhr -17 Uhr 
Termine nach Vereinbarung

Auf den Elfmorgen 7
55278 Dalheim
Büro : 06249 93 81 335
Mobil: 0176 63259615
E-Mail: info.binner@continentale.de

Kleines Lexikon der Gebäudeversicherung

Bauartklassen der Gebäudeversicherung

Je nach der Art aus welchem Material ein Gebäude besteht werden Gebäude, egal ob Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus in verschiedene Bauartklassen eingeteilt. So werden die Beiträge für ein Gebäude individuell ermittelt.

Ein Gebäude welches komplett aus Holz besteht, stellt ein ganz anderes Risiko dar als ein massiv nach Bauartklasse 1 erbautes Einfamilienhaus. Aus diesem Grund werden Gebäude nach der Art ihrer Bauweise in Bauartklassen eingeteilt. Demnach errechnen sich die Beiträge zur Gebäudeversicherung.

  • Klasse I: harte Dacheindeckung (Ziegel, Schiefer, Betonplatten usw.), Außenwände massiv (Mauerwerk oder Beton
  • Klasse II: harte Dacheindeckung (Ziegel, Schiefer, Betonplatten usw.), Außenwände Stahl- oder Holzfachwerk mit Stein- oder Glasfüllung, Wandplattenverkleidung aus nicht brennbaren Materialien
  • Klasse III: harte Dacheindeckung (Ziegel, Schiefer, Betonplatten usw.), Außenwände Holz oder Holzfachwerk mit Lehmfüllung
  • Klasse IV: weiche Dacheindeckung (Holz, Ried, Schilf, Stroh usw.), Außenwände wie bei Klasse I und II
  • Klasse V: weiche Dacheindeckung (Holz, Ried, Schilf, Stroh usw.), Außenwände wie bei Klasse III

Wert 1914 oder Versicherungssumme 1914 in der Gebäudeversicherung

Die Gebäudeversicherung übernimmt nach einem Schadensfall die entstandenen Kosten für eine fachgerechte Reparatur zuzüglich einer Entschädigung für eine evtl. entstandene Minderung des Wertes. Nach einem Totalschaden soll der Kunde in der Lage sein das Haus wieder Aufbauen zu können.

Da sich jedes Jahr die Baukosten aufgrund der Erhöhung von Arbeitslöhnen  und Materialkosten ändern, müsste man die bei Beantragung abgeschlossene Versicherungssumme immer wieder anpassen. Aus diesem Grund gibt es die Möglichkeit, den Versicherungswert auf der Basis des Jahres 1914 zu festzustellen   Die Versicherungssumme  1914 wird noch in Mark  ausgedrückt und mit dem Baupreisindex  welcher jährlich wechselt multipliziert. Aufgrund der  Anpassung des Baupreisindexes wird deshalb immer wieder der Versicherungswert angepasst,  die Versicherungssumme 1914 bleibt gleich.

Die Versicherungssumme ist historisch bedingt. Als letztes Jahr, in dem die Baupreise stabil waren, wählten die Versicherer das letzte Vorkriegsjahr. In der Folgezeit unterlagen die Baupreise erheblichen Schwankungen. In der Gebäudeversicherung wird die Versicherungssumme jedes Jahr neu ermittelt, somit muss der Eigentümer, bzw. der Versicherungsnehmer nicht jedes Jahr selbst aktiv werden.

 

Teilweise oder komplette gewerbliche Nutzung Ihres Gebäudes

Sie nutzen Ihr Gebäude zum Teil oder komplett gewerblich ? Bis zu 50% gewerbliche Nutzung können wir Ihr Gebäude je nach Gewerbe versichern. Geht Ihre gewerbliche Tätigkeit bzw. die Nutzung Ihres Gebäudes über 50% hinaus ist eine gewerbliche Gebäudeversicherung notwendig. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Baupreisindex Bedeutung in der Gebäudeversicherung

Um die derzeit tatsächlichen Kosten der Wiederherstellung oder Aufbau einer Immobilie ungefähr kalkulieren zu können, bedient man sich an den Indizes des Baupreises. Die aktuelle Entwicklung der Preise werden hier wiedergegeben , die der Aufbau durch ein  Bauunternehmen zu den üblichen  Preisen kostet. .Der Baupreisindex wird vier mal im Jahr,  durch  Umfragen und Preisauskünfte bei verschiedenen Bauunternehmen ermittelt.

Gebäudeversicherung für Hausverwalter

Sie sind Hausverwalter und suchen eine Gebäudeversicherung bzw.  Versicherungsgesellschaft als Partner um die von Ihnen betreuten Objekte zu versichern ? Wir bieten Ihnen als Hausverwaltung bzw. Hausverwalter das passende Konzept. Schauen Sie doch mal hier vorbei: https://www.continentale.de/web/info-binner/-/continentale-immogrande-fur-hausverwalter.

Weitere Informationen bezüglich unseres Konzeptes “ Gebäudeversicherung für Hausverwaltungen “ haben wir auch hier für Sie hinterlegt : https://www.continentale-binner.de/continentale-hausverwaltung/